x

Wir schenken Ihnen einen

€ 10,- Gutschein

für Ihre nächste Buchung

Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung, sie wurden gespeichert.
Ihren Gutschein bekommen Sie per E-Mail zugesendet.
Sie sind bereits eingetragen!

Es trat ein Fehler auf!

Machen Sie sich keine Sorge, Sie können sich natürlich jederzeit wieder abmelden!
Sie finden unsere Datenschutzerklärung hier.

 DE · EN · IT

HOTEL-INFO
ZIMMER & PREISE
ENTSPANNUNG
GENUSS
ISCHGL-AKTIV
SUNNALM
APPARTEMENTS
SERVICE
office@sonne-ischgl.at BUCHUNGSHOTLINE +43 5444 / 5302 WEBCAM LIFTE


Feiert ihr Halloween in Ischgl?

Süßes oder Saures

31.10.2018

Grusel grusel Halloween!! Heute ist es wieder soweit. Nicht jeder mag es es, aber jeder kennt es!

Brauch dabei, ist es, sich zu verkleiden - meist zu furchteinflößenden Gestalten. 

Halloween ist zum Fürchten da!

Halloween leitet sich von All Hallows' Eve ab, was den Abend vor Allerheiligen benennt. Tatsächlich liegt die Entstehung dieses Feste viele Jahrhunderte zurück. Es wurde ursprünglich aber nur katholischen Gebieten gefeiert. Im 19.Jahrhundert fand das Fest auch in die Vereinigten Staaten seinen Platz. Wusstet ihr das? Also eigentlich sollte man sich ja gar nicht gruseln müssen oder? Aber wie kam es dann dazu?

Jack O'Lantern

Der Brauch, Kürbisse zu schnitzen und am Halloween Tag aufzustellen, stammt aus Irland. Einer Sage nach lebte dort ein Bösewicht: Jack Oldfield! Die Sage besagt, dass Jack den Teufel gefangen hat und ihn nur freilassen wollte, wenn er ihm versprach, sein Unwesen treiben zu dürfen. Nach Jacks Tod durfte er weder in den Himmel, noch in die Hölle und so gab der Teufel ihm eine Rübe und eine Laterne, damit er durch die Straßen ziehen konnte.

 

Also lag eigentlich der Ursprung des Halloween Kürbis bei einer Rübe. Da es aber in den Vereinigten Staaten eine große Menge an Kürbissen gibt, wurde die Karotte durch einen Kürbis ersetzt. Die grusligen Gesichter der Kürbisse sollen wohl an Jack erinnern...

Also was tun wir heute?

Gute Frage! Wie wärs mit verkleiden? Danach schnappen wir uns unsere Freunde und gehn auf eine tolle Party in der Umgebung! Das macht Spaß! 

 

Und für diejenigen, denen die Verkleidungen zu Halloween zu gruslig sind: Zu Hause bleiben, die Wohnung etwas dekorieren und ein Paar tolle Sachen backen oder basteln. Das ist für Jeden was - für Groß und Klein!



2017
2018
2019



Saisonsrückblicke
Sport & Natur
Wellness & Spa
Kulinarium
Wissenswertes
Neuigkeiten
Veranstaltungen