x

Wir schenken Ihnen einen

€ 10,- Gutschein

für Ihre nächste Buchung

Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung, sie wurden gespeichert.
Ihren Gutschein bekommen Sie per E-Mail zugesendet.
Sie sind bereits eingetragen!

Es trat ein Fehler auf!

Machen Sie sich keine Sorge, Sie können sich natürlich jederzeit wieder abmelden!
Sie finden unsere Datenschutzerklärung hier.

 DE · EN · IT

HOTEL-INFO
ZIMMER & PREISE
ENTSPANNUNG
GENUSS
ISCHGL-AKTIV
SUNNALM
APPARTEMENTS
SERVICE
office@sonne-ischgl.at BUCHUNGSHOTLINE +43 5444 / 5302 WEBCAM LIFTE


Rauf auf den Sattel und aufi auf'n Berg!

Die perfekte Mountainbike-Tour

30.05.2018

Der Frühsommer zeigt sich zurzeit von seiner schönsten Seite und die Sommersaison steht kurz bevor. Höchste Zeit sich die schönsten Aktivitäten während des Aufenthaltes in Ischgl herauszupicken. Neben zahlreichen Wanderrouten bietet Ischgl auch ein sehr vielseitiges Angebot für Mountainbiker an. Egal ob für Anfänger oder wahre Bike-Profis – bei uns findet ihr garantiert die passende Route.

Zwischen atemberaubenden Ausblicken udn sportlicher Anstrengung

Bei so vielen Mountainbike-Routen ist es natürlich nicht einfach sich zu entscheiden, welche Strecke die Schönste ist. Einer der schönsten Routen ist zweifelsohne die zum Kops Stausee. Zuerst radelt ihr über Tal- und Panoramawege nach Galtür und vorbei am Zeinissee, wo ihr noch einmal eine kurze Rast einlegen könnt, bevor es weiter zum Ziel, dem Kops Stausee auf 1.830 Meter, geht. Dort angekommen erwartet euch ein tiefblauer Stausee, welcher von einem malerischen Bergpanorama umgeben ist. Der Rundweg um den See beginnt auf einer Schotterstraße und endet schließlich in einem Trail, der überwiegend eben und glatt verläuft.
Nach der ganzen Anstrengung kehrt ihr am besten im Alpengasthof Zeinisjoch ein, welcher direkt am Zeinisee gelegen ist. Dort könnt ihr euch rundum verwöhnen lassen und euch eine kulinarische Köstlichkeit und ein kühles Getränk gönnen. Nachdem ihr euch gestärkt habt, geht es wieder Richtung Ischgl und zwar diesmal auf der gegenüberliegenden Talseite.

Die Streckenlänge der Tour beträgt etwa 38.5 km und ihr legt etwa 714 Höhenmeter zurück. Die Tour ist mittelschwer und ist, dank der vielen landschaftlichen Panoramen, ein echtes Highlight. 



2017
2018
2019



Saisonsrückblicke
Sport & Natur
Wellness & Spa
Kulinarium
Wissenswertes
Neuigkeiten
Veranstaltungen