DE · EN · IT

HOTEL-INFO
ZIMMER & PREISE
ENTSPANNUNG
GENUSS
ISCHGL-AKTIV
SUNNALM
APPARTEMENTS
SERVICE
office@sonne-ischgl.at BUCHUNGSHOTLINE +43 5444 / 5302 WEBCAM LIFTE


Es war einmal in Ischgl...

Die Geschichte vom Hotel Sonne

30.10.2017

Hinter dem Namen Hotel Sonne verbirgt sich eine Jahrhundert lange Geschichte und eine ehrgeizige Familie, die von Anfang an bemüht war, den Gästen jeden Wunsch zu erfüllen und die Leidenschaft zum Beruf weiterzuleben. Der Erfolg des Hauses kommt nicht von ungefähr, sondern wurde mit viel Mühe und Liebe in den letzten Jahrzehnten aufgebaut und gepflegt.

Ein Bild mit Geschichte: Anna (Mutter), Heinrich, Angelika, Eugen, Franz (Vater) und Anna. Im Hintergrund das malerische Ischgl!

Der Ursprung einer Ischgler Hotelierfamilie

Der Ursprung des Hotels liegt schon sehr lange zurück. Den Grundstein legte das jüngste Kind von Heinrich Zangerl, Franz Zangerl, der gemeinsam mit seiner Frau Maria die die wichtige Bedeutung des aufkommenden Tourismus in Tirol erkannten und gemeinsam mit den anderen Familienmitgliedern als Bergführer, Skilehrer, Taxifahrer und Hüttenwirt tätig waren. Franz Zangerl war im Dorf durch seine Kontaktfreudigkeit sehr beliebt und immer stets bemüht die neuen Gäste in Ischgl zu begrüßen. 

Im Jahr 1985 kaufte Franz Zangerl den Grund seiner Schwester Theresa und baute das Haus Trisanna zu einer Fremdenpension für Gäste um. Eingebettet in einer malerischen Umgebung wurde hier ein weiterer Meilenstein der Familie Zangerl als erfolgreiche Hotelierfamilie gelegt. 

Die Geburtsstunde vom Hotel Sonne

Die Hotel Sonne mitten im Zentrum von Ischgl war ursprünglich ein beliebter Gasthof von Wirt Aloys. Der Gasthof hieß Gasthof Sonne und wurde 1926 erstmals als der Ursprung des heutigen Hotels begründet. Das Enkelkind Eugen Zangerl und seine Frau Agnes waren schon lange am Kauf des alten Gasthofes interessiert, durften das Haus aber erst im Jahr 1970 als ihr Eigen nennen

Eugen & Agnes Zangerl bei ihrer Hochzeit am 3. Juni 1963


Gasthof Sonne

Gelebte Tradition mit Leidenschaft zum Tourismus

Agnes und Eugen Zangerl wurden mit den Jahren Eltern vier wunderbarer Töchter: Angelika, Gabriele, Brigitte und Sonja. Alle Töchter haben die Leidenschaft zum Tourismus weitergeführt und sind heute erfolgreiche Hoteliers verschiedener Hotels in Ischgl und Umgebung. Im Hotel Sonne sind es Sonja und Peter Zangerl, die gemeinsam mit ihrem engagierten Team versuchen, jeden Gast die Wünsche von den Lippen abzulesen und die Tradition ihrer Familie weiterzuführen. 



2017
2018
2019



Saisonsrückblicke
Sport & Natur
Wellness & Spa
Kulinarium
Wissenswertes
Neuigkeiten
Veranstaltungen